Herkules von den Nibelungen-Aristos

Körzucht
W.D. 10.05.2009,
CEA klinisch frei kontr. mit 6 Wochen, CEA-DNA-affected,
PRA-DNA Clear (WT/WT),
MDR1 -/-,
DM N/N,
HD frei (A) , kontr. Aug. 2010

THT-Prüfung zum Therapiehund (nach ÖKV-Prüfungsordnung) am 28. Mai 2011, Jahresüberprüfung Dez. 2012 und Dez. 2013
Zulassung zum Projekt an Kindergärten und Volksschulen "Keine Angst vor'm großen Hund" und "Hunde richtig verstehen" im November 2011, Jahresüberprüfung Dezember 2012 und 2013
    

Herkules ist der jüngste Sohn aus Asminas zweitem Wurf. Auf die Frage, wie man ihn denn am besten beschreiben kann, meinte mein Mann „Schmusekater“ wäre wohl der richtige Ausdruck für ihn, „Knuffi“ nennt ihn unser Sohn Marc und für mich ist er einfach das „Bärle“.

Unsere Besucher vereinnahmt er mit seiner sanften Art sofort für sich, ohne aufdringlich zu wirken.

   
   

Seine Lieblingsdisziplin " unwiderstehlich schauen und kuscheln" bringt er in seinen Einsätzen als geprüfter Therapiehund voll zur Geltung. Mehr über ihn unter dem Menüpunkt: Helfende Hunde



Ausstellungsergebnisse:
09.05.2010, IHA Salzburg V 2, Susanne Langhorst, (D)
01.05.2011, Oberösterreichschau Schwanenstadt V 2, Kurt Summer, (A)
Zum Seitenanfang